Gesellschafterstreit

Beschreibung

Die gemeinsame Gründung eines Unternehmens ist ein bisschen wie eine Eheschließung: Bei einer Trennung kommt es oft zu kräftezehrenden Streitigkeiten. Viele Gesellschafterauseinandersetzungen können bereits durch die Satzung verhindert werden. Wir empfehlen daher, Gesellschafterverträge bzw. Satzungen durch einen Rechtsanwalt aufsetzen zu lassen, um insbesondere auch die Situation der Trennung in sämtlichen Konstellationen sinnvoll zu berücksichtigen.

Doch auch wenn es eindeutige Regelungen in den Verträgen gibt, kann es auch während des laufenden Betriebs zu Streit unter den Teilhabern kommen, etwa wenn sich das enorme Fehlerpotential entfaltet.

Wir beraten Sie umfassend im Gesellschaftsrecht und auch bei streitigen Auseinandersetzungen vor Schiedsgerichten oder den Kammern für Handelssachen bei den Landgerichten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gesellschafterstreit“

Rechtsanwälte Sanker Anwalt Strafrecht Steuerrecht Blockchain hat 4,94 von 5 Sternen 69 Bewertungen auf ProvenExpert.com