Strafrecht

Im Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht beraten und verteidigen wir Privatpersonen und Unternehmen gegen Ermittlungen der Polizei, Steuerfahndung, Zoll und Zollkriminalämter, Staatsanwaltschaft und weiterer Behörden insb. auch bei Bußgeldbescheiden.

Grundsätzliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Verteidigung ist die sorgfältige Bewertung der Fakten, die ermittelt wurden von (z.B.) der Kriminalpolizei. In unserer langjährigen Erfahrung in zahlreichen kleinen und großen Strafprozessen hat sich gezeigt, dass die gründliche juristische Subsumption eines Strafdelikts unter Ermittlungsergebnisse oftmals nur unzureichend durch die Strafverfolgungsbehörden vorgenommen wird.

Zusätzlich kommt es häufig zu Verfahrensfehlern, deren aktenkundige Dokumentation eine wesentliche Aufgabe des Strafverteidigers ist.

Schließlich muss in engem Kontakt mit den Behörden und Gerichten manchmal auch ein guter „Deal“ ausgehandelt werden – hier kommt es auf Fingerspitzengefühl und Geschicklichkeit sowie die Kenntnis der internen Abläufe der Strafjustiz an.

Wir verteidigen und beraten in allen Phasen eines Strafverfahrens und in sämtlichen Rechtsgebieten.